Theorie in die Praxis umsetzen.

Teil der Ausbildung (sowohl beim Basic als auch beim Advanced Training) ist die Absolvierung eines Praktikums. Dieses müssen die Studenten während dem theoretischen Teil der Ausbildung in einer Gemeinde oder einer christlichen Organisation ihrer Wahl durchführen. Während des Praktikums sammeln die Studenten praktische Erfahrung in verschiedenen Dienstbereichen. Außerdem können sie hier die während des Schuljahres (Basic und Advanced Training) erworbenen Kenntnisse direkt anwenden. Das Praktikum gliedert sich in folgende Bereiche:

  • Organisation / Verwaltung
  • Außendienst (Evangelisation und Mission, etc.)
  • Christliche Bildung (Kinder und Jugend)
  • Pastoraler Dienst
  • Unterstützender Dienst (Dienst der Hilfeleistung)

Das Praktikum umfasst 100 Stunden pro Ausbildungsstufe. Die Studenten sollten nicht mehr als 15 Stunden pro Woche für das Praktikum einsetzen.

Standorte in deiner Nähe!

Rhema Bible Training Center
Postfach 20 11 63
53141 Bonn
Germany

+49 (0)228 / 932 5220